Westfalenhaus

Sektion Münster/Westfalen

bewirtschaftet

Das Westfalenhaus der DAV Sektion Münster liegt auf 2.273 m in den Stubaier Alpen, oberhalb des Sellrain- und des Lüsenstales. Die Hütte wurde vor ein paar Jahren generalsaniert und ist jetzt zu einer modernen Berghütte, die nichts von ihrem originalen Hüttencharme verloren hat, ausgebaut.

Die Hütte ist ein beliebter Stützpunkt für Besteigungen umliegender Dreitausender, wie etwa dem Hohen Seeblaskogel oder der Schöntalspitze. Sie ist auch ein gern besuchtes Etappenziel von Mehrtageswanderungen wie z.B. der Sellrainer Hüttenrunde. Die Zustiege sind aus dem Lüsenstal von Praxmar und Lüsens möglich. Es bieten sich dem Bergsportler zahlreiche Bergtouren in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und Ansprüchen. Vom Spätwinter bis ins Frühjahr ist das Westfalenhaus Ziel vieler Skitourengeher und Schneeschuhwanderer.

Reservierung

Kontakt

Wolfgang Kräh

westfalenhaus@gmx.at

+43 677 62495315

Website

Details

Öffnungszeiten

Winter: 27.01.2024 – 20.04.2024
Sommer: 15.06.2024 – 24.09.2024

Höhe
2273 m
Schlafplätze

Das Westfalenhaus bietet den Gästen 60 Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Zimmer- und Lagerplätzen.

Preise

Zimmer

Alpenvereinsmitglieder

Erwachsene: 18,00 €

Jugend 19–25 Jahre: 15,00 €

Jugend 7–15 Jahre: 12,00 €

Kinder bis 6 Jahre: 8,00 €

Nichtmitglieder

Erwachsene: 32,00 €

Jugend 19–25 Jahre: 28,00 €

Jugend 7–15 Jahre: 24,00 €

Kinder bis 6 Jahre: 16,00 €

 

Matratzenlager

Alpenvereinsmitglieder

Erwachsene: 13,00 €

Jugend 19–25 Jahre: 10,00 €

Jugend 7–15 Jahre: 7,00 €

Kinder bis 6 Jahre: 0,00 €

Nichtmitglieder

Erwachsene: 25,00 €

Jugend 19–25 Jahre: 20,00 €

Jugend 7–15 Jahre: 15,00 €

Kinder bis 6 Jahre: 10,00 €

Geografische Position
Verantwortliche Person(en)
Hüttenwirt*in: Wolfgang Kräh